Harnsäurewert selbst messen

Alles rund um den Harnsäurewert und die Messung des selbigen.
Rolf
Beiträge: 3
Registriert: 27. Aug 2018, 18:36

Harnsäurewert selbst messen

Ungelesener Beitrag von Rolf » 16. Aug 2016, 05:58

Hallo, ich hatte nun ebenfalls einen Gichtanfall im linken Sprunggelenk bei einem Harnsäurewert von 8,4 . War beim Hausarzt und der hat mir nun Allöpurinol 300 mg 1xtgl. verschrieben. Habe ich leider nicht vertragen und nun bekomme ich Adenuric 80 mg 1xtgl.

Meine Frage ist nun ob es ratsam ist mit Diesen Harnsäurekristallen im Blut/Gelenken Reha Sport zu treiben. Oder muss ich jetzt erst warten, bis der Wert wieder unter 6,0 gesunken ist.

Ich habe gegessen das den Hausarzt zu fragen. Denn das würde mein Abnehmprogramm ziemlich beeinträchtigen. Wäre schön, wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte.

Ach ja und hat einer schon Erfahrungen mit Geräten, mit denen man den Harnsäurewert selbst bestimmen kann? Welches Gerät ist gut und empfehlenswert? Danke Rolf

Benutzeravatar
Placeboforte
Beiträge: 50
Registriert: 11. Aug 2018, 15:02
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Harnsäurewert selbst messen

Ungelesener Beitrag von Placeboforte » 18. Aug 2016, 09:39

Hallo Rolf,

es spricht nichts gegen Sport, im Gegenteil. Gicht-Patienten wird ja generell zu einem gesunden Lebensstil mit Sport geraten. Wichtig ist natürlich, dass der Sport dem Fitnesszustand angemessen ist. Und das Du beschwerdefrei bist bzw. falls z. B. das Sprunggelenk noch weh tut, dass Du eine Betätigung wählst, die das Sprunggelenk nicht belastet.

Harnsäurewert selber messen: Ist hier schon ein paar mal diskutiert worden. Siehe:

http://gichtinfo.de/harnsaeurewert-pruefen/</li>
Bzw. gibt in die Suchfunktion des Forums mal "glucofast" ein.

Ich persönlich meine, dass es sich nicht lohnt.

Viele Grüße

Placeboforte

Rolf
Beiträge: 3
Registriert: 27. Aug 2018, 18:36

Re: Harnsäurewert selbst messen

Ungelesener Beitrag von Rolf » 19. Aug 2016, 21:13

Danke für die nette Beratung. Ich bin sehr froh und dankbar ,dass es die Möglichkeit gibt sich in diesem Forums so umfangreich zu informieren.

Danke Rolf

Antworten